foocon

PentaPrism No. 17

... mein "... kleiner Denker" und Creativ Director hat es geschafft.

... le penseur (mit Olympus geblitzt)

Man nehme ein Kind und zwinge es verbal in die Kamera zu schauen. Wenn das Kind nicht auf den Fotografen hört, kann man wie ich Glück haben und etwas von amüsanter "Aufsässigkeit" erscheint in den Gesichtszügen des Kindes. Dann konvertiere man das Bild in schwarz/weiß ... und wenn man noch mehr Glück hat, wird es bei PENTAPRISM veröffentlicht.

Start auf PENTAPRISM

Meine ersten drei Fotos auf PENTAPRISM

Neue Community, neue Fotografen kennenlernen, "alte" und neue Bilder von mir. Ich kann es nicht lassen mit meinen Bildern zu penetrieren. Steter Tropfen höhlt den den Stein.

Mitmachen kann sicher jeder, ... einfach mal umschauen unter PENTAPRISM auf Facebook, oder direkt auf der Community-Site von pentaprism.ning.com.

Im Gegensatz zu so manch anderer Fotocommunity (z.B.: VIEW), ist diese bei der Präsentation der Bilder

werbefrei

und der Betrachter kann sich ganz auf das Bild konzentrieren.